Angebote zu "Grundschule" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Musiktherapie in der Grundschule - Ein kritisch...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Musiktherapie in der Grundschule - Ein kritischer Blick in Theorie und Praxis ab 13.99 € als Taschenbuch: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Pädagogik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Wie Musiktherapie Kindern mit Autismus-Spektrum...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Autistische Störungen und deren Symptome erschweren Kindern den Schuleintritt in die Grundschule. Vor allem die sprachlich-kommunikativen und die sozialen Kompetenzen sind beim Schulübergang nur zum Teil oder gar nicht entwickelt und bedürfen unterstützender Maßnahmen. Welche Symptome kennzeichnen autistische Störungen? Welche Kriterien sind ausschlaggebend für die Schulfähigkeit eines Kindes? Wie funktioniert die Musiktherapie bei Kindern mit einer Autismus-Spektrum-Störung? Laura Reichhart untersucht, inwiefern eine musiktherapeutische Behandlung sich auf die sozial-emotionale und die sprachlich-kommunikative Entwicklung autistischer Kinder auswirkt. Sie geht darauf ein, wie sich die Musiktherapie an Grundschulen konkret einsetzen lässt und gibt Empfehlungen für eine Zusammenarbeit zwischen Musiktherapeuten und Lehrkräften. Aus dem Inhalt: - Inklusion; - Schulfähigkeit; - Sonderpädagogik; - Empathie; - Entwicklungsstörung

Anbieter: buecher
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Wie Musiktherapie Kindern mit Autismus-Spektrum...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Autistische Störungen und deren Symptome erschweren Kindern den Schuleintritt in die Grundschule. Vor allem die sprachlich-kommunikativen und die sozialen Kompetenzen sind beim Schulübergang nur zum Teil oder gar nicht entwickelt und bedürfen unterstützender Maßnahmen. Welche Symptome kennzeichnen autistische Störungen? Welche Kriterien sind ausschlaggebend für die Schulfähigkeit eines Kindes? Wie funktioniert die Musiktherapie bei Kindern mit einer Autismus-Spektrum-Störung? Laura Reichhart untersucht, inwiefern eine musiktherapeutische Behandlung sich auf die sozial-emotionale und die sprachlich-kommunikative Entwicklung autistischer Kinder auswirkt. Sie geht darauf ein, wie sich die Musiktherapie an Grundschulen konkret einsetzen lässt und gibt Empfehlungen für eine Zusammenarbeit zwischen Musiktherapeuten und Lehrkräften. Aus dem Inhalt: - Inklusion; - Schulfähigkeit; - Sonderpädagogik; - Empathie; - Entwicklungsstörung

Anbieter: buecher
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Musiktherapie in der Grundschule - Ein kritisch...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Musiktherapie in der Grundschule - Ein kritischer Blick in Theorie und Praxis ab 12.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Erziehung & Bildung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Wie Musiktherapie Kindern mit Autismus-Spektrum...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie Musiktherapie Kindern mit Autismus-Spektrum-Störung den Schuleintritt erleichtern kann. Empfehlungen für den Einsatz an der Grundschule ab 16.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Emil ständig unter Strom
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Buchreihe zur Autismus-Spektrum-Störung geht weiter. In diesem Buch bietet die Musiktherapeutin Britta Seger eine Vertiefung in die theoretischen Hintergründe der Autismus-Spektrum-Störung. Es werden vor allem die speziellen Kernsymptome von Autismus genau untersucht und erklärt. Hierzu gehören Störungen in der Kommunikation und der sozialen Interaktion, die in diesem Buch von verschiedenen Seiten betrachtet werden. Da es sich dabei um Ebenen des zwischenmenschlichen Kontaktes handelt, die normalerweise im Bewusstsein nicht sehr präsent sind, sind diese Bereiche für nicht betroffene Menschen besonders schwer zu verstehen und nachzuvollziehen. Mit diesem Buch wird ein tiefergehendes Verständnis für die Autismus-Spektrum-Störung ermöglicht.Durch das gesamte Buch ziehen sich immer wieder anschauliche Beispiele durch die fiktive Figur Emil, die einen ganz persönlichen Einblick in eine spezielle Denkweise gewährt und das Zusammenspiel von ihm mit seiner Umwelt thematisiert.Britta Seger absolvierte eine Ausbildung zur Erzieherin und arbeitete in sozialen Einrichtungen mit unterschiedlichsten Schwerpunkten und Altersgruppen. Nach einigen Berufsjahren folgte das Studium der Musiktherapie in den Niederlanden. Fasziniert von zwischenmenschlichen Interaktionsprozessen, spezialisierte sie sich im Laufe ihrer beruflichen Tätigkeit auf Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung. Seit einigen Jahren betreibt sie im Kreis Viersen einen ambulanten musiktherapeutischen Dienst.Von der Autorin sind außerdem erschienen: "Was ist mit Tom? - Geschichten zur Aufklärung über Autismus (Aspergersyndrom) in Kindergarten und Grundschule" und "Paul mittendrin und doch allein? - Autismus-Spektrum-Störung (Aspergersyndrom) im Leben von Jugendlichen und jungen Erwachsenen"

Anbieter: buecher
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Emil ständig unter Strom
13,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Buchreihe zur Autismus-Spektrum-Störung geht weiter. In diesem Buch bietet die Musiktherapeutin Britta Seger eine Vertiefung in die theoretischen Hintergründe der Autismus-Spektrum-Störung. Es werden vor allem die speziellen Kernsymptome von Autismus genau untersucht und erklärt. Hierzu gehören Störungen in der Kommunikation und der sozialen Interaktion, die in diesem Buch von verschiedenen Seiten betrachtet werden. Da es sich dabei um Ebenen des zwischenmenschlichen Kontaktes handelt, die normalerweise im Bewusstsein nicht sehr präsent sind, sind diese Bereiche für nicht betroffene Menschen besonders schwer zu verstehen und nachzuvollziehen. Mit diesem Buch wird ein tiefergehendes Verständnis für die Autismus-Spektrum-Störung ermöglicht.Durch das gesamte Buch ziehen sich immer wieder anschauliche Beispiele durch die fiktive Figur Emil, die einen ganz persönlichen Einblick in eine spezielle Denkweise gewährt und das Zusammenspiel von ihm mit seiner Umwelt thematisiert.Britta Seger absolvierte eine Ausbildung zur Erzieherin und arbeitete in sozialen Einrichtungen mit unterschiedlichsten Schwerpunkten und Altersgruppen. Nach einigen Berufsjahren folgte das Studium der Musiktherapie in den Niederlanden. Fasziniert von zwischenmenschlichen Interaktionsprozessen, spezialisierte sie sich im Laufe ihrer beruflichen Tätigkeit auf Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung. Seit einigen Jahren betreibt sie im Kreis Viersen einen ambulanten musiktherapeutischen Dienst.Von der Autorin sind außerdem erschienen: "Was ist mit Tom? - Geschichten zur Aufklärung über Autismus (Aspergersyndrom) in Kindergarten und Grundschule" und "Paul mittendrin und doch allein? - Autismus-Spektrum-Störung (Aspergersyndrom) im Leben von Jugendlichen und jungen Erwachsenen"

Anbieter: buecher
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Musiktherapie in der Grundschule - Ein kritisch...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Musiktherapie in der Grundschule - Ein kritischer Blick in Theorie und Praxis ab 13.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Emil ständig unter Strom
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Buchreihe zur Autismus-Spektrum-Störung geht weiter. In diesem Buch bietet die Musiktherapeutin Britta Seger eine Vertiefung in die theoretischen Hintergründe der Autismus-Spektrum-Störung. Es werden vor allem die speziellen Kernsymptome von Autismus genau untersucht und erklärt. Hierzu gehören Störungen in der Kommunikation und der sozialen Interaktion, die in diesem Buch von verschiedenen Seiten betrachtet werden. Da es sich dabei um Ebenen des zwischenmenschlichen Kontaktes handelt, die normalerweise im Bewusstsein nicht sehr präsent sind, sind diese Bereiche für nicht betroffene Menschen besonders schwer zu verstehen und nachzuvollziehen. Mit diesem Buch wird ein tiefergehendes Verständnis für die Autismus-Spektrum-Störung ermöglicht.Durch das gesamte Buch ziehen sich immer wieder anschauliche Beispiele durch die fiktive Figur Emil, die einen ganz persönlichen Einblick in eine spezielle Denkweise gewährt und das Zusammenspiel von ihm mit seiner Umwelt thematisiert.Britta Seger absolvierte eine Ausbildung zur Erzieherin und arbeitete in sozialen Einrichtungen mit unterschiedlichsten Schwerpunkten und Altersgruppen. Nach einigen Berufsjahren folgte das Studium der Musiktherapie in den Niederlanden. Fasziniert von zwischenmenschlichen Interaktionsprozessen, spezialisierte sie sich im Laufe ihrer beruflichen Tätigkeit auf Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung. Seit einigen Jahren betreibt sie im Kreis Viersen einen ambulanten musiktherapeutischen Dienst.Von der Autorin sind außerdem erschienen: "Was ist mit Tom? - Geschichten zur Aufklärung über Autismus (Aspergersyndrom) in Kindergarten und Grundschule" und "Paul mittendrin und doch allein? - Autismus-Spektrum-Störung (Aspergersyndrom) im Leben von Jugendlichen und jungen Erwachsenen"

Anbieter: Dodax
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot